SERPland Flugverkehr/Airtraffic Zürich – Auto Direktimport Dänemark – Disneyland Paris – Legoland Deutschland

13Jul/110

Seltene Erden Fonds REMX

Weshalb gibt es so wenig seltene Erden Fonds? Das Investment darin würde ich persönlich eigentlich als sehr lukrativ wie spekulativ einstufen.

Der amerikanische Fondsanbieter Van Eck Global hat den seltene Erden Fonds / Indexfonds REMX aufgelegt, der in einen Index aus 24 Unternehmen investiert. Diese erwirtschaften einen wesentlichen Teil ihres Umsatzes mit seltenen Erden und weiteren Metallen. Dieser seltene Erden Fonds (Indexfonds) wird an der Börse Nyse-Arca in Chicago gehandelt sowie neuerdings auch an der Berliner Börse.

Mit den in der Industrie benötigten Seltenen Erden können sich Investoren mit diesem börsennotierten seltene Erden Fonds bzw. Indexfonds (ETF) beteiligen. Der neue seltene Erden Fonds mit dem Namen Rare Earth/Strategic Metals ETF war anfangs nur in den USA vertrieben worden, wo Van Eck zu den größten Anbietern börsennotierter Indexfonds gehört.

Der seltene Erden Fonds REMX soll den "Market Vectors Emerging Markets Rare Earth/Strategic Metals Index" abbilden. Dieser umfasst 24 kleine und mittelgroße Unternehmen, die hauptsächlich in Australien, Kanada, den USA, China und Japan notiert sind. Der ETF seltene Erden Fonds bildet diesen Index nach, indem er direkt in die entsprechenden Aktien investiert.

http://www.google.com/finance?q=NYSE:REMX | http://de.finance.yahoo.com/echarts?s=REMX

Related Posts:

Comments (0) Trackbacks (0)

No comments yet.


Leave a comment

No trackbacks yet.